Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Very Peri
vom 17.01.2022

Die Pantone Farbe des Jahres 2022

Die Pantone Farbe des Jahres 2022 | Style my Fashion

Neues Jahr – neue Trendfarbe. Zum inzwischen 23. Mal hat das Pantone Color Institut eine Farbe des Jahres gekürt. 2022 ist es „Very Peri“, der die beiden Pantone Farben des letzten Jahres, „Ultimate Gray“ und „Illuminating“, ablöst. Bei „Very Peri“ handelt es sich um einen ganz besonderen Violett-Blauton, der wirklich rundum einzigartig ist: So wurde zum ersten Mal überhaupt eine Pantone-Farbe des Jahres komplett neu entwickelt. Inspiriert ist sie von den Zeiten der Veränderung, in denen wir gerade leben.

„Die Pantone Color of the Year spiegelt wider, was sich weltweit in der Gesellschaft abspielt, und sie drückt die Hoffnung aus, dass Menschen in Farben Antworten finden“, äußert sich die Vizepräsidentin des Pantone Color Institut, Laurie Pressman, auf der Internetseite des Instituts. So spiegele gerade die Neuentwicklung der Farbe des Jahres 2022 die globale Innovation und den Wandel wider, der aktuell stattfinde.

„Very Peri“ ist also in mehrfacher Hinsicht etwas ganz Besonderes. In der Trendnuance vereinigen sich diverse helle Blautöne sowie rötlich-violette Schattierungen. Laut Pantone Institut zeigt sie uns eine „lebhafte, fröhliche Sicht auf die Welt und dynamische Präsenz, die zu mutiger Kreativität und fantasievollem Ausdruck inspiriert“. In der Farbpsychologie steht Blau für Ausgeglichenheit, Konsistenz und innere Ruhe, während Violett Ehrgeiz und Fantasie widerspiegelt. Die rötlichen Untertöne bringen Energie und Dynamik ins Spiel. Insgesamt vermittelt „Very Peri“ ein aufregendes Gefühl von Neuheit und Frische, nach dem wir uns derzeit wohl alle sehnen.

„Very Peri“ in der Mode

Doch wie lässt sich die Trendfarbe 2022 denn nun modisch umsetzen, tragen und kombinieren? Auf den Laufstegen großer Designer und Modehäuser wie Chanel, Miu Miu und Valentino Haute Couture fand man „Very Peri“ vor allem im monochromen Allover-Look, also mutig von Kopf bis Fuß getragen. Wer sich an diesen Komplett-Look (noch) nicht herantraut, kann ihn aber durchaus auch diskreter und dezenter kombinieren, zum Beispiel in Form von Accessoires wie einem Schal, einer Tasche oder Schuhen, oder auch punktuell eingesetzt mit einem Pullover oder einer Bluse in dem neuen Violett-Ton.

Kombinieren lässt sich „Very Peri“ mit einer überraschenden Vielzahl von farblichen Partnern. Eine sichere Sache sind dabei natürlich Neutrals wie Schwarz, Weiß, Grau und Beige. Aufregender wird es, wenn man andere Pastelltöne wie zum Beispiel Mint, Rosé oder Eisblau dazunimmt. Auch Gelb als Komplementärfarbe ist ein toller Stylingpartner für die Trendfarbe 2022.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von SilkAndCashmere

25 - 35 Jahre
Deutschland Deutschland
7 Jahren 9 Monaten
aktiv (46%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts