Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
5 Fashion-Fallen
vom 20.04.2019

Diese Looks lassen uns alt aussehen

Diese Looks lassen uns alt aussehen | Style my Fashion

Egal, ob wir nun 20, 30 oder 40 sind – älter aussehen als das tatsächliche Geburtsdatum im Personalausweis will wohl niemand gerne. Wer nicht älter geschätzt werden möchte, kann aktiv etwas dagegen tun, denn nicht nur graue Haare und Falten lassen uns alt aussehen, sondern auch bestimmte Looks und Stylings schummeln uns ganz schnell mal Jahrzehnte älter. Wir zeigen euch, welche Fashion-Fallen es zu vermeiden gilt und wie man die Granny-Teile doch noch cool gewuppt kriegt.

1. Beige

Beige ist neutral und kann durchaus elegant wirken, aber dafür sollte man es immer möglichst sparsam einsetzen, denn der Sandton lässt den Teint fahl und müde erscheinen und uns dadurch älter aussehen, als wir tatsächlich sind. Was gegen den ungewollten Oma-Look hilft: Kräftige Farben zu Beige kombinieren.

2. Cardigan

Ein Cardigan lässt uns im Handumdrehen um mindestens zehn Jahre altern. Gerade in blassen, neutralen Farben wie Grau oder Beige, und bis oben hin zugeknöpft tut er wirklich niemandem einen Gefallen. Die coole Alternative: lange Strickjacken im Oversize-Look. Die wirken deutlich lässiger und somit jünger. Wer auf den Cardigan nicht verzichten möchte, trägt ihn unbedingt offen und mit „jugendlichen“ Partnern wie Skinny Jeans, Mini-Rock, Lederjacke, lockerem Shirt und Statement-Schmuck. Auf keinen Fall sollte man weitere Granny-Teile wie Faltenröcke, Blockabsätze und Perlenketten dazu kombinieren.

3. Perlenkette

Und damit sind wir schon beim nächsten Punkt: Klassische Perlenketten wirken niemals jugendlich und frisch, sondern immer spießig und altbacken. Vor allem in Kombination mit Cardigans, Hosenanzug und Co. Allerdings kann Perlenschmuck auch richtig stylish daherkommen – dann aber nicht in der klassischen Variante, sondern auf cool getrimmt durch asymmetrische oder geometrische Formen, in Kombination mit Edelmetallen oder dezent minimalistisch.

4. Mom-Jeans

Ja, Mom-Jeans gelten derzeit als hip und trendy, aber ehrlicherweise wirken sie an den meisten Möchtegern-Fashionistas alles andere als cool, sondern vielmehr bieder und unvorteilhaft. Die Hosen mit der hohen Taille, Karottenschnitt und lockerem Sitz lassen einen einfach ziemlich schnell unförmig und damit älter aussehen.

5. Animal Print

Auch das Thema Animal Print macht gerade ein fulminantes Comeback durch. Und das tierische Muster – ob nun Leopard, Schlange oder Zebra – kann tatsächlich durchaus lässig wirken, aber dafür sollte es extrem sparsam eingesetzt werden, am besten nur als Schal, Tasche oder höchstens noch als Jacke. Und unbedingt ausschließlich zu schlichten, neutralen und lässigen Kombinationspartnern.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von SilkAndCashmere

20 - 30 Jahre
Deutschland Deutschland
4 Jahren 9 Monaten
äußerst aktiv (100%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts