Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Schön und gepflegt durch 2019
vom 20.04.2019

5 einfache Beauty-Vorsätze für das neue Jahr

5 einfache Beauty-Vorsätze für das neue Jahr | Style my Fashion

Zu Beginn eines neuen Jahres fassen wir immer wieder gerne gute Vorsätze. Die beliebtesten Klassiker werden wahrscheinlich immer mehr Sport und eine gesündere Ernährung bleiben, aber auch für unsere Schönheit können wir einiges tun, wenn wir ein paar grundlegende, einfache Dinge in unserer Beauty-Routine verändern. Wer braucht schon Botox oder sündhaft teure Cremes?

1. Immer abschminken!

Egal, wie fertig wir nach einer langen Partynacht oder einem anstrengenden Arbeitstag sind, und egal, wie gerne wir jetzt einfach samt Make-up ins Bett fallen würden – dieses Jahr achten wir penibel darauf, dass das nicht passiert. Jeden Abend komplett abschminken ist das A und O für eine schöne Haut und einen strahlenden Teint, denn unsere Hautzellen brauchen nachts Luft zum Atmen, um sich regenerieren zu können. Mit verstopften Poren geht das nicht und es entstehen Pickeln, Mitesser und Entzündungen.

2. Beauty-Utensilien sauber halten!

Ebenfalls eigentlich selbstverständlich und so einfach umzusetzen: Beauty-Utensilien wie Pinsel, Bürsten, Schwämmchen und Co. müssen regelmäßig gereinigt werden, denn sonst bieten sie den perfekten Nährboden für Bakterien und Pilze. Wir nehmen uns also für 2019 vor, unser Beauty-Equipment mindestens einmal im Monat gründlich mit mildem Haarshampoo zu säubern.

3. Die Haut vor der Sonne schützen!

Sonnenschutz für die Haut ist ein wichtiges Thema, das uns nicht nur dabei hilft, schön zu bleiben, sondern vor allem auch gesund. Unser Vorsatz für das neue Jahr: UV-Schutz wird nicht nur am Strand und in der prallen Sommersonne aufgetragen, sondern das ganze Jahr hindurch. So schützen wir unsere Haut vor vorzeitiger Alterung, Sonnenbrand, Falten und Schlimmerem.

4. Mehr Wasser trinken!

Ebenfalls ein essentielles Beauty-Mantra für jeden einzelnen Tag des Jahres: Mehr Wasser trinken! So sorgen wir für einen ausgeglichenen Flüssigkeitshaushalt, verbessern die Durchblutung der Haut und kurbeln unseren Stoffwechsel an. Mindestens eineinhalb Liter pro Tag sollten es sein. Erlaubt sind neben Wasser auch ungesüßte Tees.

5. Länger schlafen!

Dieses Jahr nehmen wir das mit dem Schönheitsschlaf wirklich ernst und bemühen uns, jede Nacht 7 bis 8 Stunden Schlaf zu bekommen. Denn: Wer dauerhaft zu wenig schläft, hat nicht nur weniger Energie, sondern er nimmt seinem Körper auch die Möglichkeit, sich zu regenerieren und die Zellerneuerung anzukurbeln. Für die Haut bedeutet das: Zu wenig Schlaf lässt sie müde, fahl und grau wirken.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von StyleMe

30 - 40 Jahre
Deutschland Deutschland
5 Jahren 4 Monaten
äußerst aktiv (100%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts