Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Alte Bekannte und frischer Wind
vom 25.01.2022

4 angesagte Trendfrisuren für 2022

4 angesagte Trendfrisuren für 2022 | Style my Fashion

Der Anfang eines Jahres ist für viele von uns auch immer ein beliebter Zeitpunkt für Veränderungen. Abnehmen, nicht mehr rauchen, mehr Sport – alles typische Vorsätze, aber wie wäre es denn dieses Jahr stattdessen mal mit einer neuen Frisur? Wenn ihr auch gelangweilt von euren Haaren seid oder der letzte Friseurbesuch schon etwas länger her ist, haben wir euch heute ein wenig Inspiration mitgebracht und zeigen euch vier aktuelle Trendfrisuren, die euch in den nächsten Monaten bestimmt öfter über den Weg laufen werden.

1. Blunt Bob

Zugegeben, der Blunt Bob ist keine echte Innovation, sondern eher altbekannt, aber dennoch gehört er 2022 eindeutig zu den angesagtesten Trendfrisuren. Kein Wunder: Der stumpf geschnittene Klassiker ist einfach zu stylen und lässt jede Art von Haaren im Handumdrehen gesünder und voluminöser erscheinen. Ob ihr ihn kinnlang, etwas kürzer oder ein wenig länger tragen möchtet, bleibt dabei ganz eurem persönlichen Geschmack überlassen.

2. Mittelscheitel

Ein weiterer guter alter Frisurenbekannter feiert dieses Jahr ein fulminantes Comeback: Der Mittelscheitel ist zwar wenig aufregend, aber dennoch ein Klassiker, der Beständigkeit und Eleganz ausstrahlt. Darüber hinaus ist er super simpel und steht einfach jeder Frau. Besonders großer Beliebtheit erfreut sich 2022 übrigens ein strenger Mittelscheitel in Kombination mit einem tiefgetragenen, sleeken Dutt.

3. Wolf Cut

Frischen Wind bringt unser dritter Frisurentrend ins Spiel: Der Wolf Cut ist eine Mischung aus dem lässigen Shag, der uns letztes Jahr mit seinen leichten Stufen und dem fransigen Pony begeisterte, und dem Vokuhila, der einst als Haarsünde schlechthin galt, sich inzwischen aber zum richtig coolen Hairstyle gemausert hat. Der Wolf Cut ist entspannt, lässig und unkompliziert und somit genau das Richtige für 2022.

4. Fransiger Pixie

Die radikalste Veränderung erreicht man frisurentechnisch wohl mit einem guten alten Pixie Cut, bei dem die Haare raspelkurz geschnitten werden. Die Kurzhaarfrisur hat längst Kultstatus erreicht, bekommt dieses Jahr aber einen neuen Twist und kommt ab sofort fransig daher. Die perfekte Wahl für Mutige, die 2022 wirklich richtig neue Wege gehen möchten.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von StyleMe

30 - 40 Jahre
Deutschland Deutschland
8 Jahren 8 Monaten
aktiv (46%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts