Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Alle Zeichen auf Grün
vom 05.02.2017

Pantone Farbe des Jahres 2017: Greenery

Pantone Farbe des Jahres 2017: Greenery | Style my Fashion

Das berühmte Farbforschungsinstitut Pantone hat seine Trendfarbe des Jahres 2017 gekürt: Sie nennt sich Greenery und ist ein frisches, vitales Grün. Nach den eher sanften, pastelligen Tönen des Vorjahres, Rose Quartz und Serenity, geht es dieses Jahr also wieder ein wenig intensiver und knalliger zu. Wir zeigen euch, was hinter der Trendfarbe Greenery steckt und wie man sie am besten stylt.

Frische, Vitalität und neue Wege

Den Pantone-Farbexperten zufolge, steht Greenery für Neuanfänge, Frische, Wachstum und Vitalität. In der Farbenlehre gilt Grün als beruhigend und belebend zugleich. Es wirkt harmonisierend und ausgleichend, ohne dabei zu ermüden. Das lebendige, natürliche Grün soll uns dazu inspirieren, tief einzuatmen und uns selbst und unsere Umgebung bewusst neu zu erleben. Die Inspiration zu Greenery stammt aus der Natur – und genau der will uns die Farbe auch wieder näherbringen. Damit trifft sie sehr gut den Nerv unserer digitalisierten, schnelllebigen Welt, in der wir uns immer öfter nach einem bodenständigen Ausgleich sehnen, danach, in der Natur Kraft zu tanken und tief durchzuatmen. So geht die Trendfarbe 2017 auch Hand in Hand mit dem immer wichtiger werdenden grünen und authentischen Lifestyle, der unser Leben immer mehr bestimmt.

Greenery als Statement

Und natürlich spiegelt sich die Sehnsucht nach der Natur und nach mehr Natürlichkeit auch im Interior Design, im Beauty-Bereich und in der Mode wider. Möbel, Accessoires, Kosmetika, Kleidung – sie alle werden immer grüner. Und in den folgenden Monaten ist das wohl wörtlich zu nehmen, denn Greenery erobert bereits die Laufstege, Kaufhäuser und Online-Stores.

Wie wir das spritzige Grün in der Mode am besten kombinieren? Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen passt Greenery hervorragend zu anderen Naturtönen, vor allem zu erdigen Braun- und Beigenuancen. Zum anderen kann man aber auch mutiger sein und das frische Apfelgrün mit anderen Grüntönen oder aber mit anderen Knall- oder Pastellfarben stylen. Eines ist jedenfalls klar: So einfach und dezent wie ihre Vorgänger Rose Quartz und Serenity lässt sich die Trendfarbe 2017 nicht in die Garderobe integrieren. Vielmehr wird man Greenery wohl als Akzentfarbe sehen, mit der Statements gesetzt werden. Und genau das will dieses Grün ja schließlich auch: beleben, inspirieren und neue Wege aufzeigen.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von StyleMe

25 - 35 Jahre
Deutschland Deutschland
3 Jahren 10 Monaten
aktiv (50%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts