Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Zwischen edgy Tomboy und Glamour pur
vom 29.10.2015

Cara Delevingne im Style-Fokus

An ihr kommt derzeit niemand vorbei: Cara Delevingne ist momentan nicht nur das meistgebuchte Model der Fashion-Welt, sondern auch eine beliebte Werbeikone, die unter anderem für Topshop und Zalando modelt. In Sachen Styling hat die Britin ihren ganz eigenen Kopf und beweist stets ein gutes Gespür für Mode und Trends. Ihr Geheimnis? Eine raffinierte Mischung aus sexy, elegant, lässig und edgy.

Cara Delevingnes Markenzeichen sind ihre stahlblauen Kulleraugen und die markanten, buschigen Brauen. Dazu trägt sie ihre dunkelblonden Haare am liebsten offen und ohne viel Schnickschnack. Während sie auf dem Laufsteg jedes Outfit rockt, ist das Model privat am liebsten lässig unterwegs und wird dabei von den Streetstyle-Fotografen ebenso gerne abgelichtet wie bei den Haute Couture Schauen auf dem Catwalk oder bei Events auf dem roten Teppich. Caras Signature-Style: Skinny- oder Boyfriend-Jeans, derbe Bikerboots, weit geschnittene Shirts, Beanie und Lederjacke.

Lässige Looks und moderner Chic

Dementsprechend einfach ist es, den Look von Cara Delevingne nachzustylen. Er ist alltagstauglich, mit jedem Budget umsetzbar und super entspannt. Doch die 23-Jährige trägt natürlich nicht nur Jeans und T-Shirt, sie liebt auch abgefahrenere Trends wie bunt bedruckte Jumpsuits, bauchfreie Tops und ausgefallene Kombinationen. Wer sich also wie Cara Delevingne stylen will, darf auch diese edgy Seite ihres Looks nicht vernachlässigen. Und zu guter Letzt schafft es das Supermodel auch, schicke und elegante Outfits unangestrengt und cool wirken zu lassen. So trägt sie glamouröse Abendroben stets mit einem frechen Touch wie transparenter Spitze oder XXL-Ausschnitten, die bei ihr jedoch niemals billig oder übertrieben wirken. Und ihr gelingt es, scheinbar spießige Looks wie Hosenanzüge oder Trenchcoats cool zu stylen, indem sie zum Beispiel einfach Sneaker und enge Lederhosen dazu trägt.

Beauty-Tipps für einen Look à la Cara Delevingne

Last but not least gehört natürlich auch der Beauty-Bereich dazu, wenn man sich Cara Delevingne als Styling-Vorbild nimmt. Wie bereits erwähnt, trägt sie ihre Haare am liebsten offen - und zwar so lässig, als wäre sie gerade eben so aus dem Bett gestiegen. Dieser Out-of-Bett-Look funktioniert allerdings nur mit super gepflegten, gesunden und glänzenden Haaren, sonst wirkt das Ganze schnell nachlässig statt cool. Eure Pinzette solltet ihr am besten wegwerfen, wenn ihr Caras Signature Style nachahmen wollt. Ihre markanten, buschigen Brauen sind ihr absolutes Markenzeichen. Übermäßiges Zupfen ist also nicht gefragt. Ihre strahlend blauen Augen betont die Britin gerne mit dunkler Mascara und Kajal, die Lippen bleiben dafür natürlich und nude.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von SilkAndCashmere

20 - 30 Jahre
Deutschland Deutschland
3 Jahren 4 Monaten
äußerst aktiv (94%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts