Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Aufdrucke sind IN
vom 23.12.2013

Print me!

Claudine RO macht's vor: Look mit tollem Madonna Print-Pullover

Es gibt unendlich viele Shirts und auch Pullover. Die Auswahl ist so groß, dass es oft schon einmal sein kann, dass eine Kollegin, Freundin oder Mitschülerin das gleiche Shirt oder den gleichen Pullover trägt. Damit euch das jetzt nicht mehr passiert, gibt euch die Mode-Industrie viele coole, bunte Drucke vor, aus denen ihr nun auswählen könnt. So wird es garantiert nicht mehr zu Gemeinsamkeiten in der Kleiderwahl kommen, denn die Geschmäcker gehen nun einmal bekanntlich auseinander.

Coole Sportmotive treffen auf niedliche und auch coole Tiere, weihnachtliche Aufdrucke auf florale Drucke. Was vorher ein großverteiltes Muster war mit Rosenranken oder auch Paisley, ist nun zu einem Aufdruck mit eindeutiger Aussage geworden. Zumeist kommen die Prints mit einem Bild auf der Brust aus. Mehr braucht ihr auch nicht, um zu euren Lieblingsbildern zu stehen.

Für jeden Geschmack gibt es einen Aufdruck

Also tummeln sich Skater, Ski-Läufer und auch Fußballer auf euren T-Shirts und so könnt ihr ganz deutlich klar machen, welches euer Lieblingssport ist. Wild wird es mit Tier-Aufdrucken. Zähnefletschende Wölfe treffen auf sanftmütige Elefantenköpfe, aber auch auf grazile Antilopen. Vor allem afrikanische Tier wie Zebras, Flamingos und Krokodile sind sehr beliebt. Aber auch Tierfreunde aus unseren Gefilden kommen auf ihre Kosten. Niedliche, kleine Kaninchen werden in Kombination mit Eichhörnchen und auch Rehen auf winterliche, kuschelige Pullover aufgedruckt. Besonders zu Weihnachten gibt es witzige Motive mit Christbaumkugeln, Tannenbäumen und Zuckerstangen. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, um unter dem Tannenbaum zu glänzen. Die Prints haben uns also wieder einmal mehr erobert.

So tragt ihr Print-Pullover am besten

Getragen werden Print-Teile am besten ohne Konkurrenz. Ein Print-Shirt oder auch -Pullover kann nämlich wunderbar für sich sprechen und hält seine Aussage mehr als offensichtlich bereit. So solltet ihr Print hauptsächlich zu schlichten Kleidungsstücken tragen. Ihr könnt aber auch zu bunten Farben greifen, wenn euer Shirt hauptsächlich schwarz ist. Unser „Best Match“ für den Weihnachtsabend sieht also folgendermaßen aus: Grauer Kuschelpullover mit rot-weißem Zuckerstangen-Print in Kombination zu einer schwarzen, engen Hose, rockigen Boots mit Nieten und einem kuscheligen braunen Schal. Passt perfekt, unterstützt die Aussage und wirkt nicht too much.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

Kommentare
2 Kommentare

Style-Charts

STORY von Stina

20 - 30 Jahre
Deutschland Deutschland
3 Jahren 11 Monaten
kaum aktiv (0%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts