Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
READY FOR THE ISLAND
vom 27.06.2014

MY LOOK OF THE DAY

MY LOOK OF THE DAY | READY FOR THE ISLAND

Sommerzeit = Urlaubszeit! Seid ihr auch reif für die Insel?

Nehmt ihr auch gerne den halben Kleiderschrank mit und quillt euer Koffer über? Zuviel Gepäck kann schnell teuer werden, vor allem wenn man einer Billigairline fliegt. Hier habe ich euch ein paar Basics zusammengestellt, mit denen ihr schnell die unterschiedlichsten Looks für jede Gelegenheit zaubern könnt.

Mein Tipp: Nehmt euch eine Tube Reisewaschmittel mit. Tops, Shirts oder Hemden abends schnell durchgewaschen und nass auf den Bügel gehängt, sind im Süden schnell getrocknet. Auch dies spart Gewicht und Platz im Koffer.

Als Basics benötigt ihr:

  • schmale Boyfriend-Jeans
  • Denimshorts / Hotpants
  • Jeanshemd
  • luftige Hängekleidchen
  • Tops & T-Shirts
  • Bikini
  • flache Sandalen
  • Sandaletten mit Absatz
  • flache Ankle Boots / Sommer-Booties
  • Sonnenbrille

Eine nicht allzu weit geschnittene Boyfriendjeans im Distressed-Look ist cool und sexy zugleich und ungemein praktisch. Im Gegenstz zu Skinnyhosen lässt sie sich gut krempeln und klebt auch bei hohen Temperaturen nicht an den Beinen. Kombiniert mit Highheel-Sandaletten und einem Bikinitop, am besten in einer tollen Sommerfarbe wie knalligem Mint oder Koralle, wird daraus ein sexy Partylook. Das Jeanshemd lässig offen darüber tragen oder am Bauch knoten.

Ein Ausflug in die Berge der Insel ist geplant, eine Jeepsafari veilleicht? Kombiniert die Jeans mit den Booties und einem schlichten Top oder T-Shirt. Das Denimhemd schützt vor einem Sonnenbrand im Fahrtwind und wärmt, wenn es kühler wird.

Kleine Denim-Shorts dürfen im Koffer nicht fehlen. Sie sind mit allen drei Schuhvarianten toll zu kombinieren. Ob mit Flats zum Strand, mit Booties, Trägertop und Jeanshemd für den Shoppingtrip in die Inselhauptstadt oder zu hohen Sandalen am Abend, kleine Shorts machen viele Looks möglich.

Kurze Hängekleidchen sind luftig und bequem. Im Koffer nehmen sie wenig Platz weg und wiegen auch nicht viel. Durch die Kombination mit den verschiedenen Schuhen ist man mit einem Hängerchen in jeder Situation gut anzogen, ob City-Trip, Strand oder Restaurantbesuch und Beachclub am Abend.

Packt ihr noch einen luftigen, kurzen Kastenpulli dazu, habt ihr noch mehr Variationsmöglichkeiten. Auch er ist mit allen anderen Teilen bestens kombiniertbar. Zur Grundausstattung gehören dann noch ein paar T-Shirts und Tops mit Trägern odee im Racerback-Stil. Ein schlichtes Trägertop ist ein unentbehrlicher Partner, ob am Strand, zur Hotpants mit Highheels am Abend oder als wärmendes Unterhemd für schlechte Tage.

Wer klug packt, muss weniger schleppen und riskiert nicht, viel Geld für Übergepäck zahlen zu müssen.

Wollt ihr wissen, wo ihr die coolsten Basics für eure Reise findet? Auch mit einem kleinen Budget kann man eine tolle Urlaubsgarderobe zusammenstellen. Weitere Styling- und Shoppingtipps hierzu findet ihr auf http://stylepeacock.com/look-of-the-day-ready-for-the-island

Ich wünsche euch allen einen tollen Urlaub! Gute Reise!

Euer stylepeacock Chris

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von stylepeacock

45 - 55 Jahre
Deutschland Deutschland
3 Jahren 8 Monaten
kaum aktiv (0%)
TOP-Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts