Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Lässiger Jeans-Trend
vom 12.11.2016

Boyfriend-Jeans - wie man sie richtig trägt

Boyfriend-Jeans - wie man sie richtig trägt | Style my Fashion

Eine Boyfriend-Jeans sollte jede modebewusste Frau im Kleiderschrank haben. Warum? Ganz einfach: Anders als hautenge Skinny-Jeans und weit ausgestellte Flared-Modelle schmeichelt der lässige Boyfriend-Jeans wirklich jeder Figur, ist in jeder Lebenslage superbequem und lässt sich noch dazu hervorragend und total unkompliziert kombinieren. Wie man sie am besten trägt, stylt und kombiniert, zeigen wir euch heute.

Was ist überhaupt eine Boyfriend-Jeans?

Boyfriend-Jeans sind lässig geschnittene Hosen mit geradem Bein, die weder an Oberschenkeln und Waden noch am Hintern eng anliegen, sondern vielmehr leger sitzen. Wie der Name schon sagt, sollen sie so wirken, als hätte man sich die Jeans aus dem Kleiderschrank des Freundes stibitzt. Wichtig: Boyfriend-Jeans reichen nie bis über den Knöchel! Für einen trendy Look werden sie bis auf 7/8-Länge hochgekrempelt. Was Waschungen und Farben angeht, haben wir es bei diesem Trend meist mit hellen Waschungen in klassischem Blau zu tun. Besonders beliebt sind shabby Akzente wie Risse und andere Abnutzungsspuren, die der Hose einen noch cooleren Look verleihen.

Wem steht die Boyfriend-Jeans?

Das Tolle an der Boyfriend-Jeans ist, dass sie wirklich jeder Frau steht. Ob klein, ob groß, ob superschlank oder ein bisschen molliger, von der Sportskanone bis zur sinnlichen Sanduhrfigur – durch ihren lässigen Schnitt passt sich die Hose jedem Figurtyp an und kaschiert raffiniert kleine Problemzonen an Po und Oberschenkeln. Allerdings sollten sehr kräftige Frauen darauf achten, die Jeans lieber mit hohen Schuhen zu kombinieren und auf eine dunklere Waschung zu setzen, die weniger aufträgt, während kleine und zierliche Figuren unbedingt Oberteile dazu kombinieren sollten, die nicht zu voluminös sind, um ein „Versinken“ in zu weiten Klamotten zu vermeiden.

Wie kombiniert man Boyfriend-Jeans?

Genauso wie sie jeder Figur schmeicheln, harmonieren die Trendjeans auch mit jedem Modestil. Ob sportlich mit Sneakern, lässigem Shirt und Basecap oder elegant mit Pumps, Blazer und hochgesteckten Haaren – erlaubt ist, was gefällt. Auch romantische Versionen mit Rüschenbluse und Ballerinas funktionieren, genauso wie die sexy Variante mit Cropped Top, High Heels und roten Lippen. Ihr seht: Die Boyfriend-Jeans ist herrlich wandelbar, super flexibel und macht jeden Trend, jeden Anlass und jede Laune mit – und zwar das ganze Jahr hindurch in jeder Wetter-, Styling- und Stimmungslage.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von New_Girl

20 - 30 Jahre
Deutschland Deutschland
1 Jahr 2 Monaten
äußerst aktiv (94%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts