Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Strahlend schön am Tag der Liebe
vom 03.02.2016

Styling-Tipps für den Valentinstag

Styling-Tipps für den Valentinstag | Style my Fashion

Am Sinn und Unsinn des Valentinstags scheiden sich die Geister. Während ihn manche für absolut überflüssig halten, bekommen die anderen angesichts von so viel Romantik und Liebe leuchtende Augen. Doch egal, zu welcher Fraktion man gehört und ob man sich nun in einer glücklichen Beziehung befindet oder Single ist - heutzutage kommt man auch hierzulande kaum am Valentinstag vorbei. Deshalb sind wir der Meinung, man kann ihn auch gleich gebührend feiern und der Liebe - auf welche Weise auch immer - mit einem entsprechenden Outfit huldigen.

Schick gemacht

Der 14. Februar liefert uns den perfekten Anlass, uns endlich mal wieder richtig in Schale zu werfen. Wie das aussieht, ist selbstverständlich Auslegungssache und kommt ganz auf den persönlichen Stil und Geschmack an sowie auf die jeweiligen Pläne für den Abend. Aber ausgebeulte Jeans, das uralte Sweatshirt und löcherige Turnschuhe stellen wohl für die wenigsten die perfekte Wahl für den Valentinstag dar. Je nach Anlass kann man sich stattdessen für ein schickes Cocktailkleid, das kleine Schwarze, einen Rock mit Bluse oder Pulli, ein verspieltes Kleidchen oder auch die enge Röhrenjeans entscheiden. Am Valentinstag darf es ruhig romantisch und/oder sexy zugehen.

Die Frage nach dem Darunter

Wer am Tag der Liebe ein heißes Date hat, sollte nicht nur an das Darüber denken, sondern auch an das Darunter. Verführerische Dessous gehören zu diesem Tag einfach dazu - ob in leidenschaftlichem Rot, romantischem Rosa, unschuldigem Weiß oder verruchtem Schwarz.

Farbwahl

Wo wir schon bei Farben sind - wer sein Outfit auch farblich auf den Valentinstag abstimmen will, greift zu den typischen Farben der Liebe. Ob man sich dabei für leuchtendes Rot, knalliges Pink oder zartes Rosé entscheidet, bleibt ganz dem persönlichen Geschmack überlassen. Wer mit diesen Farben nichts anfangen kann, bleibt bei klassischem Schwarz oder dezenten Tönen wie Grau oder Beige. Besonders beliebt sind auch romantische Muster wie Herzen oder Blumen.

It's all about accessories

Accessoires spielen am Valentinstag eine große Rolle. Schicke Täschchen, heiße High-Heels, glitzernder Schmuck - an diesem besonderen Abend darf man ruhig mal etwas dicker auftragen und sich fühlen wie eine Prinzessin.

Make-up und Haare

Das Valentinstags-Outfit ist natürlich nicht komplett ohne das passende Make-up und eine schöne Frisur. Auch hier hängt die Wahl wieder vom persönlichen Geschmack ab. Besonders beliebt sind am 14. Februar romantische Flechtfrisuren oder wallende Lockenmähnen, knallrote oder zartpinke Lippen, verruchte Smokey Eyes oder eher natürlicher geschminkte Augen.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von SilkAndCashmere

20 - 30 Jahre
Deutschland Deutschland
3 Jahren 3 Monaten
sehr aktiv (71%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts