Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Outfit in Grün
vom 17.03.2017

St. Patrick's Day: Das perfekte Grün für jeden Farbtyp

St. Patrick's Day: Das perfekte Grün für jeden Farbtyp | Style my Fashion

Am 17. März ist St. Patrick’s Day! An diesem Tag hüllen sich nicht nur die Iren, sondern viele Feierwütige auf der ganzen Welt in Irlands Lieblingsfarbe Nummer eins: Grün in allen Schattierungen. Wer sich den Iren anschließen und den St. Patrick’s Day gebührend feiern möchte, sollte dafür also unbedingt ein grünes Outfit wählen.

Grün ist nicht gerade die Farbe, die in eurem Kleiderschrank zuhauf vorhanden ist und ihr habt Angst, dass sie euch vielleicht überhaupt nicht stehen könnte? Keine Sorge. Bei den zahlreichen Nuancen, die diese Farbe mit sich bringt, gibt es garantiert auch den einen oder anderen Grünton, der perfekt zu eurem Teint und Typ passt. Wetten?

Frische, helle Grüntöne für den Frühlingstyp

Der Frühlingstyp hat einen hellen, gold- oder pfirsichstichigen Teint und in der Regel goldblonde, honigfarbene oder rötliche Haare. Passend zum warmen Unterton der Haut stehen diesem Farbtypen wärmere Farben besonders gut. Der perfekte Grünton sollte nicht zu dunkel und nicht zu kühl sein. Am besten eignen sich ein frisches Lind-, Erbsen- oder Apfelgrün sowie gelbstichige Pastell- und Türkistöne.

Rauchige, bläuliche Grüntöne für den Sommertyp

Im Gegensatz zum Frühlingstyp hat der Sommertyp einen kühlen Hautton und meist aschige Haare, die von hellem Blond bis dunklem Braun reichen können. Die Augen sind meist blau, grau oder haselnussbraun und die Kühle dieses Farbtypen sollte durch entsprechende Farben unterstrichen werden. Für den St. Patrick’s Day heißt das, weniger auf gelbliche, als vielmehr auf ins Bläuliche gehende Grüntöne zu setzen. Rauchige, kühle Nuancen wie Jade- und Seegrün, bläuliches Türkis, Mint, blasses Grün und Petrol sind die optimalen Grünschattierungen für den Sommertyp.

Satte, erdige Grüntöne für den Herbsttyp

Der Herbsttyp ist wiederum ein warmer Hauttyp mit gold schimmerndem Teint und hell- bis dunkelbraunen, roten oder ins Rötliche changierenden Haaren und braunen oder grünen Augen. Satte, warmtonige Farben sind wie gemacht für den Herbsttyp. Dazu gehören auch Grüntöne wie Oliv, Khaki, Tannen- und Dunkelgrün.

Klare, leuchtende Grüntöne für den Wintertyp

Zum Schluss haben wir noch den Wintertyp mit einem kühlen Hautunterton, der entweder ins olivbraune oder ins porzellanweiße tendiert. Die Haare sind meist dunkelbraun oder schwarz, die Augen entweder sehr dunkelbraun, dunkelblau oder eisblau. Klare, leuchtende und ins Eisige gehende Farben sind perfekt für diesen Farbtyp. Optimale Grünschattierungen für das St. Patrick’s Day-Outfit können Smaragd- und kalte Türkistöne sein, Flaschengrün, kräftiges Petrol und sämtliche Blaugrünnuancen.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von StyleMe

25 - 35 Jahre
Deutschland Deutschland
3 Jahren 2 Monaten
äußerst aktiv (96%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts