Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Flower Power, Punk und Disco Fever
vom 05.12.2015

Die Mode der 70er Jahre

Die Mode der 70er Jahre | Style my Fashion

Eines ist in der Modewelt ganz sicher: Alles kommt wieder! Vor allem die Styles aus bestimmten Jahrzehnten sind in regelmäßigen Abständen wieder en vogue. Momentan feiern die wilden 70er ein fulminantes Comeback auf den Laufstegen der großen Fashion Shows, in den Läden und Magazinen. Und so manche der heißen Seventies-Looks kommen in neuaufgelegter Form jetzt noch einmal ganz groß raus. Wir zeigen euch, was den Style der wilden 70er ausmacht.

Love, Peace and Happiness

Die Mode der 70er haben wir wahrscheinlich alle ziemlich deutlich vor Augen: Schlaghosen, Flower Power, Wildleder, Stehkragen, Plateausohlen und überdimensionale Sonnenbrillen sind nur einige der Trends, die man mit diesem Fashion-Jahrzehnt assoziiert. Die neugewonnene Freiheit der 68er und der Hippie-Bewegung spielten zu der Zeit eine große Rolle in der Gesellschaft und somit auch in der Mode, die sich noch freier entfalten konnte als in den 60er Jahren. Ausgefallene Schnitte, auffällige Accessoires und bunte Farben standen ganz oben auf der Liste der jungen Generation. Mit aufgestickten oder aufgedruckten Peace-Zeichen und Blumenmustern protestierte man als Teil der Friedensbewegung gegen die Schrecken des Vietnamkriegs, mit Strick- und Häkelnadeln bewaffnet, wandte man sich auch in der Mode wieder bewusst hin zur Natur und mit Hot Pants und Bikini-Oberteilen feierten die Frauen ihre neue Freiheit.

Punk, Military und Disco Fever

Parallel zu der sich überall durchsetzenden Hippie-Mode gab es auch einige Nebentrends wie zum Beispiel die Punkbewegung, die in den 70er Jahren aufkam und mit ihrer Anti-Mode ein deutliches Zeichen setzen und sich von all der Flower Power absetzen wollte. An die Stelle von bunten Farben, Blumen und Häkelmustern rückten schwarzes Leder, zerschlissene Jeans, Nieten, Buttons und knallbunt gefärbte Irokesen-Schnitte. Andere Jugendliche drückten ihre Oppositionshaltung aus, indem sie sich Modedetails zu Eigen machten, die früher dem Militär vorbehalten waren, wie zum Beispiel Parkas, Khaki-Hosen, derbe Stiefel und Camouflage-Prints. Gegen Ende des Jahrzehnts kam dann das Discofieber auf, das einen weiteren modischen Meilenstein der 70er Jahre darstellte. Man nahm sich zum Beispiel den Look von John Travolta im Film "Saturday Night Fever" zum Vorbild und stürmte in hautengen Catsuits oder grellen Schlaghosen, Plateauschuhen und jeder Menge Glitter und Glitzer die Tanzflächen.

Alles in allem waren die 70er Jahre ein wildes, turbulentes und vielseitiges Modejahrzehnt, das auch heute noch unverwechselbar ist und mit seinen verschiedenen Strömungen und Stilrichtungen immer wieder die aktuelle Modewelt beeinflusst.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von SilkAndCashmere

20 - 30 Jahre
Deutschland Deutschland
2 Jahren 10 Monaten
äußerst aktiv (100%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts