Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Was für eine Zeit...
vom 11.07.2015

Richtiges Outfit beim ersten Date

Richtiges Outfit beim ersten Date | Style my Fashion

Jetzt mal ehrlich – wir alle wissen doch noch ganz genau, wie aufregend die Zeit rund ums erste Date ist oder? Ein Gefühl, das man nie vergisst – wie Schmetterlinge, die im Bauch Loopings schlagen! Nur noch schöner...

Und wie schwierig ist es, genau das passende Outfit zum ersten richtigen Treffen zu finden. Stundenlange Sitzungen vor dem Kleiderschrank, während man das unterste nach oben wühlt und alles herauswirft, um dann festzustellen, dass man genau rein gar nichts Passendes für diese Gelegenheit zum Anziehen hat. Gut, dass es beste Freundinnen gibt, die einem dann weiterhelfen. Sei es, mit einer kleinen Beratung, mit schnellen Shoppingausflügen, um vielleicht noch genau das ultimative Teil für das erste Date zu finden. Oder sogar auch im Ausleihen des Lieblingstops, denn damit fühlt man sich direkt ein wenig ruhiger...

Make up, ja oder nein?

Klare Antwort: Das Beste ist, wenn man dem eigenen Stil weitestgehend treu bleibt. Denn wer das ganze Jahr über seinem natürlichen Look entsprechend zurecht gemacht ist, der sollte es tunlichst vermeiden, sich für ein erstes wichtiges Date zu sehr aufzubrezeln. Und vielleicht gefällt man ja dem anderen auch gerade deshalb, weil man so natürlich auftritt. Kleine Stärken dezent betonen, natürlich. Und auch ein wenig mehr Make up verwenden, als gewohnt – auch das ist für ein erstes Date durchaus im grünen Bereich. Doch manchmal ist weniger eben mehr!

Und die Klamotten?

Damit das erste Date nun auch wirklich ein voller Erfolg wird, sollte man auch bei der Kleidung darauf achten, dass sie möglichst nicht zur „Verkleidung“ wird. Denn auch in Sachen Klamotten sollte man unbedingt authentisch bleiben. Natürlich sind wir alle vielschichtige Charaktere und in uns schlägt schon mal die ein oder andere Seite, die wir gerne etwas intensiver betonen möchten. Das ist auch gut so. Doch über allem schwebt der Grundsatz: Wer sich verkleidet, fühlt sich nicht gut! Also unbedingt etwas auswählen, worin man sich pudelwohl fühlt – hier darf wieder gerne der Rat einer guten Freundin eingeholt werden, die in dieser Situation doch eher alles etwas ruhiger und gelassener sieht.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von fashioncat

40 - 50 Jahre
Deutschland Deutschland
3 Jahren 10 Monaten
kaum aktiv (0%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts