Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Verwöhntag im eigenen Bad
vom 15.04.2014

Home Spa: Wellness für zuhause

Home Spa: Wellness für zuhause | Style my Fashion

Nach einer anstrengenden Arbeitswoche ist so ein Wellness-Tag genau das Richtige, um Körper und Seele mal wieder etwas Gutes zu tun, vom stressigen Alltag abzuschalten und einfach mal tief durchzuatmen. Obwohl sicher ein guter Geschenktipp, haben wir doch nicht immer Zeit, Geld und Lust, selbst ein Wochenende im Wellness-Hotel zu verbringen oder bei der Kosmetikerin teure Anwendungen zu buchen. Kein Problem: So ein Verwöhntag funktioniert auch ganz wunderbar in den eigenen vier Wänden.

Für den perfekten Spa-Tag müssen wir noch nicht mal vor die Tür gehen. Stattdessen können wir uns ganz einfach im eigenen Bad von den Strapazen der Woche erholen. Mit den folgenden Tipps und Tricks kann jeder sein Zuhause zum persönlichen Wellness-Center machen. Wir verraten, welche Beauty-Produkte und Wellness-Artikel dabei auf keinen Fall fehlen dürfen und wie der Tag im Home-Spa zum entspannten Erfolg wird.

Die Vorbereitung

Das Ambiente in einem echten Spa ist voll auf Entspannung und Wohlfühlen angelegt. So sollte es auch sein, wenn wir unser Badezimmer zur Wellness-Oase machen. Die richtige Vorbereitung ist also das A und O, damit wir auch wirklich so richtig entspannen können. Was dazu gehört? Ein warmes Schaumbad, unser Lieblingsraumduft, Kerzenschein und leise Entspannungsmusik. Dann legen wir flauschige Handtücher und den kuscheligen Bademantel zurecht, stellen unsere liebsten Kosmetikprodukte griffbereit hin und gönnen uns eine schöne Tasse Tee oder ein Glas Champagner - ganz nach Geschmack.

Die Kosmetikprodukte

Unser Tag im Home-Spa sollte sich auf jeden Fall von unseren alltäglichen Ritualen der Körperhygiene abheben. Es soll sich schließlich um einen besonders entspannenden Tag handeln. Also dürfen auch ruhig exklusivere und teurere Kosmetikprodukte zum Einsatz kommen. Vom milden Pfirsichkern-Peeling über die duftende Lavendelseife bis zum erfrischenden Wellness-Spray, von der Schlammpackung bis zur intensiven Haarkur: Während unserer Zeit im Home Spa wird geklotzt und nicht gekleckert und auf jeden Fall Wert auf Qualität und Genuss gelegt - eben wie in einem echten Spa. Übrigens: Wer sich schon vorher Stress ersparen will, kauft seine Lieblings-Kosmetikprodukte ganz einfach im Kosmetik Online Shop und lässt sie sich ganz einfach und bequem direkt nach Hause ins Home Spa liefern.

Von Kopf bis Fuß verwöhnen

Wichtig beim Wellness-Tag zuhause ist auch, dass wir unserem ganzen Körper Aufmerksamkeit schenken. Wir haben schließlich alle Zeit der Welt. Vom Fuß-Peeling bis zur Haarkur und von der Gesichtsmaske bis zur Nagelhautpflege kommt heute kein Körperteil zu kurz und wir genießen den Wellness-Tag im eigenen Bad in vollen Zügen. Wir empfehlen einen solchen Entspannungstag im Home Spa übrigens so oft wie möglich, aber auf jeden Fall jetzt im Frühling, um Haut und Haar perfekt auf die wärmere Jahreszeit vorzubereiten.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von StyleMe

25 - 35 Jahre
Deutschland Deutschland
3 Jahren 10 Monaten
sehr aktiv (70%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts