Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Vom Long-Bob bis zur Kupfermähne
vom 23.10.2014

Frisurentrends im Herbst und Winter 2014/15

Frisurentrends im Herbst und Winter 2014/15 | Style my Fashion

Ebenso wie es jede Saison bestimmte neue Modetrends gibt, welche die Kollektionen der Designer beeinflussen, finden wir auf den Laufstegen der großen Fashion Shows auch immer spannende Neuerungen im Beauty- und Frisurenbereich. Nach den Beauty-Trends für den Herbst 2014 zeigen wir euch heute, was in den nächsten Monaten in Punkto Hairstyle und Haarpflege auf uns zu kommt.

Trendfarbe Rot

Ein Hairstyle-Trend war bei den Modeschauen für diesen Herbst und Winter nicht zu übersehen: Rot! Viele Designer setzten auf die feurige Haarfarbe und ließen ihre Models mit rotem Haar über den Laufsteg schweben. Von sanftem Erdbeerblond über gold glänzendes Kupfer bis hin zu dunklen Mahagonitönen - Rot ist die Haarfarbe der Saison. Die nächsten Wochen und Monate sind also die perfekte Gelegenheit, mal etwas Farbe ins Spiel zu bringen und Veränderung zu wagen. Unser Tipp: Rote Haare müssen leuchten, damit die Signalfarbe so richtig gut zur Geltung kommt. Damit das gefärbte Rot nicht verblasst und den ganzen Winter hindurch genauso schön strahlt wie am ersten Tag, ist die richtige Pflege unerlässlich. Koloriertes Haar ist nämlich besonders anfällig und strapaziert und wer möglichst lange etwas von der neuen Haarfarbe haben will, sollte an den entsprechenden Produkten zur Pflege nicht sparen.

Trendfrisur Long Bob

Ebenso angesagt wie Rot auf dem Kopf ist in den nächsten Monaten der Long Bob, den man als absoluten Trend-Haarschnitt der neuen Saison bezeichnen könnte. Dabei handelt es sich um eine mittellange Frisur, die man nach Belieben glatt oder leicht gewellt stylen kann. Das Tolle: Der Long Bob ist einfach zu stylen, pflegeleicht und steht wirklich jeder Frau. Stars wie Jessica Alba, Fearne Cotton oder Lily Collins zeigen uns bereits seit einiger Zeit, wie cool und elegant der neue Must-have-Hairstyle aussehen kann.

Kunstvolle Flechtfrisuren

Ein weiterer Trend für Herbst und Winter 2014/15 sind Flechtfrisuren. Ja, geflochtene Haare sind schon seit einiger Zeit angesagt, aber jetzt kommen sie so richtig kunstvoll daher. Dabei werden mehrere Zöpfe raffiniert miteinander verschlungen oder schneckenartig am Kopf drapiert. Aber keine Angst: Auch einfachere und lässige Flechtstylings liegen in den kommenden Monaten voll im Trend.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von StyleMe

25 - 35 Jahre
Deutschland Deutschland
3 Jahren 10 Monaten
aktiv (50%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts