Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Basics aus der Farbberatung
vom 17.01.2014

Die Herbsttyp Farben (Typberatung)

Die Herbsttyp Farben (Typberatung) | Style my Fashion

Wer kennt das nicht? Du hast Dir bestimmt mal die Frage gestellt, ob Du ein Herbst-Farbtyp bist und oder welche  Farbpalette es für diesen Typ gibt? Denn ein farblich abgestimmter Look ist heutzutage sehr wichtig, nicht zuletzt weil er für ein selbstbewusstes und sicheres Auftreten sorgt.

Die Lösung für Dich ist eine Typberatung! Bei der Typberatung geht es unter anderem darum, zuerst Deinen eigenen Farbtyp zu ermitteln. Im zweiten Schritt wird Dir die Farbpalette gezeigt, die Dich optimal in Erscheinung treten lässt.

Unsere kleine Typberatung bei Style my Fashion wird Dir dabei helfen, Deinen Farbtyp über Deine Haut-, Augen- und Haarfarbe herauszufinden! Die nützlichsten Dinge zum Herbsttyp, die Du sonst vielleicht nur durch eine teure Typberatung erfährst, kannst Du hier kostenlos nachlesen. Das wird Dir die Auswahl der idealen Outfit-Farben sehr erleichtern. Im Folgenden zeigen wir Dir:

 

Welchen Hautteint hat der typische Herbst?

Der Herbsttyp hat einen beigen bis goldenen Schimmer in der Haut. Der Teint kann auch elfenbeinfarben sein. Seine Bräune kann Goldbraun bis Tiefbraun sein. Auch Sommersprossen sind häufig beim ihm.
 

Welche Haarfarbe hat der Herbsttyp?

Die Haarfarbe ist meist hell- bis dunkelbraun. Aber auch Honigblond und Rot können Haarfarben des Herbsttyps sein.
 

Welche ist die Augenfarbe eines Herbsttypen?

Die Augen des Herbsttypen sind meistens braun, können aber auch Oliv oder ein warmes Blaugrün haben. Blaue Augen sind eher selten. 
 

Welche Farben enthält die Farbpalette des Herbsttyps?

Beim Herbsttyp sind ebenso wie beim Frühlingstyp warmtonige Farben mit einem deutlichen Gelbanteil vorteilhaft. Allerdings sind die Farben gedämpft und erdig.

Zur Farbpalette des Herbsttyps zählen viele Varianten der Farbe Braun. Zum Beispiel Rostbraun, Mahagoni, Kastanie. In der roten Herbst-Farbpalette findet man Orange, Maisgelb, Senfgelb, Rostrot und Ziegelrot. In der grün-blauen Herbst-Farbpalette findet man die Farben Oliv, Dunkelgrün, Khaki und Petrol. Weitere Herbstfarben sind Aubergine, warmes Cremeweiß, Eierschalenweiß und alle Messingtöne.

Farbpalette Farben Herbsttyp - Typberatung - Farbberatung - Infografik - Infographic 
Infografik: Farbpalette Herbsttyp | Informationen zur Nutzung und Verbreitung Hilfe

Informationen zur Nutzung und Verbreitung
Wer darf die Infografiken nutzen?

Diese Infografik von Style my Fashion darf von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Infografik zu setzen.

Download der Infografik:
HTML-Code für Einbindung:
Bitte führe keine Änderungen am Code durch! Mit der Tastenkombination "Strg + C" (Apple: "Command + C") kannst Du den Code kopieren, wenn Du ihn vorher mit der Maus markiert hast.

Der Herbsttyp muss mit grellen Farben, wie Gelb und Pink, aber auch mit Schwarz besonders vorsichtig sein.

Da der Herbsttyp warme Farben tragen sollte, ist beim Schmuck Gold besser geeignet.

Die Haarfarben Platinblond und tiefes blaustichiges Schwarz passen nicht zum Herbsttyp. Der Herbsttyp kann aber bei Tönungen gerne zu Braun-, Rot- und Gold-Tönungen greifen. Passende Farben sind Kupfer, Sahara, Rotbraun, Kastanie und Haselnuss.

Wichtige Grundregel in der Typberatung für das Kombinieren von Farben ist, dass das Oberteil und die Accessoires mit Haarfarbe, Hautfarbe und Augenfarbe harmonieren sollen. Wenn es passt, kann man die Hose oder den Rock auch gerne aus einer anderen Farbpalette wählen.

Kombinationsbeispiele können sein: Rostrot (Herbsttyp-Farbpalette) mit Kakaobraun (Sommertyp), Dunkelbraun (Herbsttyp-Farbpalette) mit Koralle (Frühlingstyp), Braun (Herbsttyp-Farbpalette) mit Hellrosa oder Hellblau (Sommertyp).

Wenn man schwarze Oberteile unbedingt weiter tragen möchten, ist darauf zu achten, dass zwischen Gesicht und Schwarz eine Herbstfarbe ist, also z. B. ein Schal, eine Kette, ein Blusenkragen, ein Top,...
 

Zu angesagten Modetrends speziell für Herbsttypen gelangt Ihr hier:

Welche Stars und Promis sind Beispiele für den Herbsttyp?

Jennifer Lopez, Isla Fisher, Nicole Richie, Sara Ramirez, Natalie Portman, Jessica Alba, Julia Roberts, Julianne Moore, Gisele Bündchen, Leighton Meester, Kate Mara, Eva Mendes, Kat Graham, Drew Barrymore… 
 

Herbsttypen in typgerechten Looks bei Style my Fashion

Beispiel Herbsttyp Farben - Typberatung 
Stylistin Modewahnsinn

Beispiel Herbsttyp Farben - Typberatung 
Stylistin The L Fashion

Natürlich ist die Fernanalyse der Stars und Blogger im Rahmen einer Online-Typberatung nicht so eindeutig. Denn Licht, Schatten, Make-Up und Retusche können den natürlichen Teint sowie die Augen- und Haarfarbe verfälschen.

 

Stöbere nach weiteren Herbsttyp-Outfits | Erkunde Style my Fashion

 

Ähnliche Storys:

Die Herbsttyp Farben (Typberatung)

 

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

Kommentare
2 Kommentare

Style-Charts

STORY von StylemyFashion

18 - 25 Jahre
Deutschland Deutschland
4 Jahren 10 Monaten
kaum aktiv (0%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts