Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Sommer zum Aufkleben
vom 21.08.2015

Beauty-Trend Flash Tattoos

Beauty-Trend Flash Tattoos  | Style my Fashion

Der heißeste Beauty-Trend dieses Sommers ist keine Nagellackfarbe, keine angesagte Frisur und auch keine Lippenstiftmarke. Wer am Strand, im Park und auf dem Festival wirklich hip sein will, beklebt sich mit schimmernden Tattoos im Metallic-Look. Flash Tattoos in Gold und Silber machen sich besonders gut auf zart gebräunter Haut und passen perfekt zu unserer Sommergarderobe.

Sie verleihen uns genau die richtige Portion Edel-Hippie-Chic, harmonieren mit unserem Lieblingsschmuck und lassen sich - im Gegensatz zu echten Tätowierungen - jederzeit problemlos entfernen: Kein Wunder, dass Flash Tattoos derzeit so beliebt sind. Stars wie Beyoncé und Topmodel Alessandra Ambrosio haben den funkelnden Körperschmuck schon lange für sich entdeckt, und wir alle eifern ihnen begeistert nach. Ob auf der After Work Party, am Strand von Ibiza, vor der Festivalbühne oder auf der Gartenhochzeit - Flash Tattoos stellen diesen Sommer jedes Schmuckstück in den Schatten und bringen unsere Haut zum Strahlen.

Wie klebt man Flash Tattoos auf?

Wie der Klebetrend funktioniert? Ganz einfach: Das gewünschte Motiv ausschneiden, genau platzieren und dann auf die gesäuberte, ölfreie Haut legen und mit einem feuchten Tuch ungefähr 30 Sekunden lang andrücken. Danach das Papier abziehen und das Flash Tattoo etwa zehn Minuten vollständig trocknen lassen.

Welche Motive sind besonders angesagt?

Besonders hoch im Kurs stehen momentan filigrane Muster und Streifen, die um das Handgelenk, den Oberarm oder einen Finger gewickelt und so vor allem in Kombination mit dünnen Armbändchen und Ringen als zarter Schmuck getragen werden. Wer mag, kann auch sein Dekolleté mit einer Flash Tattoo Kette verzieren oder ein Schulterblatt mit einem coolen Muster in Szene setzen. Ob man sich für Blumenranken oder Blätter, für Sterne, grafische Prints oder folkloristische Details entscheidet, bleibt dabei ganz dem persönlichen Geschmack überlassen.

Wie lange halten Flash Tattoos?

Für eine gewisse Zeit machen die Trend-Tattoos alles mit, auch das Bad im Meer, den Sprung in den Pool oder die abendliche Dusche. Allerdings schränken ölhaltige Produkte wie Sonnencreme, Duschgel oder Bodylotion die Haltbarkeit doch deutlich ein. Wer vorsichtig damit umgeht, hat etwa vier bis sieben Tage lang etwas von seinem Flash Tattoo. Danach lässt es sich ganz einfach mit ein wenig Seife, Babyöl oder einem Peeling entfernen.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von StyleMe

25 - 35 Jahre
Deutschland Deutschland
3 Jahren 5 Monaten
äußerst aktiv (100%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts