Anzeige | werbefrei nach Login
Deutsch / German
English
STORY
Schritt für Schritt
vom 28.05.2017

Atemberaubende Smokey Eyes schminken

Atemberaubende Smokey Eyes schminken | Style my Fashion

Smokey Eyes waren, sind und bleiben einer der beliebtesten Looks in Sachen Augen-Make up. Sie eignen sich perfekt für einen dramatischen Auftritt und Anlässe, für die es gerne mal ein wenig auffälliger sein darf als im Alltag. Wir zeigen euch Schritt für Schritt, wie der perfekte sexy Smokey Eyes-Look gelingt.

Was ihr dafür braucht?

Hellen und dunklen Lidschatten, schwarze Mascara, Eyeliner oder Kajal sowie einen Lidschattenpinsel und einen Eyeshadow-Primer als Basis. Los geht’s!

1. Eyeshadow-Base

Als erstes tragt ihr eine Eyeshadow-Base auf eure Lider auf, damit die Farbe später besser und länger hält. Außerdem könnt ihr damit leichte Rötungen ausgleichen.

2. Heller Lidschattenton

Jetzt wählt ihr den hellsten Lidschattenton aus eurer Palette und tragt ihn auf dem gesamten (sprich: dem beweglichen und dem unbeweglichen) Lid auf.

3. Dunkler Lidschattenton

Den dunklen Lidschatten tragt ihr nicht auf dem gesamten, sondern nur auf dem beweglichen Augenlid auf sowie am äußeren Augenwinkel und am unteren Wimpernkranz. Wichtig: Stehen eure Augen eher eng zusammen, solltet ihr den dunkleren Ton am besten nur ab der Mitte nach außen auftragen.

4. Verblenden

Als nächstes geht es an den wichtigsten Schritt, das Verblenden. Denn der gewünschte, rauchig-dramatische Smokey Eyes-Effekt entsteht erst durch verwischte Übergänge und ausgeblendete Konturen. Mit einem entsprechenden Pinsel oder einer Blending Brush lasst ihr dunkleren und helleren Ton verschmelzen.

5. Verdichten

Soll der Effekt noch intensiver und das Augen-Make up noch dunkler werden, verdichtet ihr das Ganze mit dem dunkleren Ton, bis ihr die gewünschte Nuance und Intensivität erreicht habt. Wichtig: Es dürfen keine klaren Konturen und harten Kanten erkennbar sein. Alles soll fließend und rauchig ineinander übergehen.

6. Lidfalte

Nun konzentriert ihr euch auf die Lidfalte, die ihr für noch mehr Dramatik dunkel hervorhebt.

7. Lidstrich

Als nächstes ist der Lidstrich an der Reihe, der bei Smokey Eyes auf keinen Fall fehlen darf. Beginnt damit, mit eurem Eyeliner den oberen Wimpernkranz zu verdichten. Wichtig: Dabei immer so dicht wie möglich am Wimpernsaum bleiben. Genauso geht ihr danach unter dem Auge vor. Ihr könnt dabei den Kajal oder Eyeliner ruhig dicker auftragen und anschließend mit einem Lidschattenpinsel sanft verwischen und gut ausblenden.

8. Wimperntusche

In einem letzten Schritt tragt ihr Wimperntusche auf eure Wimpern auf. Natürlich oben und unten und in kräftigem Schwarz, um den atemberaubenden Smokey Eyes-Look perfekt abzurunden.

Story meinen Freunden zeigen:
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Storys zu merken oder Fan davon zu werden.Hilfe
Anzeige | werbefrei nach Login

KOMMENTARE

noch kein Kommentar
Bislang gibt es noch keine Kommentare. Schreib den ersten Kommentar!

Style-Charts

STORY von SilkAndCashmere

20 - 30 Jahre
Deutschland Deutschland
3 Jahren
sehr aktiv (67%)
Storywriter
Jetzt anmelden oder registrieren, um Dir Nutzer zu merken oder Fan davon zu werden. Hilfe

FANS dieser Story

Werde der erste Fan dieser Story.

Jetzt anmelden oder registrieren, damit Du gleich ein Fan dieser Story werden kannst.
Anzeige | werbefrei nach Login

Story-Charts